Konzerte und Yogakurse in Malta

Aufgrund der vielen günstigen wir und der vielen Vorteile der europäischen Union ist es mittlerweile ziemlich einfach geworden in andere Länder zu ziehen und dort auch zu wohnen. Da ich schon seit einiger Zeit mal aus Dresden raus wollte, habe ich mich dafür entschieden nach Malta zu gehen und dort für eine Weile zu bleiben. Obwohl ich verdiene ich mein Geld als Musikerin und Sportlehrerin und hoffe, dass ich mit dieser Fähigkeit auch in Malta gutes Geld verdienen kann.



Zusätzlich zu der Musik bin ich auch aktuell dabei, hier dann auch mein Abend Studium an der Uni Valletta zu Ende zu bringen, um dann auch später mal im Eventmanagement zu arbeiten. Da ich schon fast zehn Jahre Erfahrung im Kunst der Bereich habe, kann ich meine Erfahrung Fan fördert sehr gut einbringen, und hoffe natürlich auch, dass sich eventuell auch mit meiner Musik gutes Geld hinzu verdienen kann.


In Sliema habe ich schon einige Leute getroffen, mit denen ich jetzt auch schon Musik gemacht habe, und wir werden eventuell dann in den nächsten paar Wochen dann auch gemeinsam zusammen arbeiten, und vielleicht so was wie eine Bank Kunden um auch modisch jetzt für meinen Sommer in Malta gerüstet zu sein, habe ich mir über Stiefel Mai Piu Senza Shop noch mal ein paar schöne Sachen gekauft, und fühle mich damit auch sehr wohl.


Dadurch, dass die meisten Männer hier in Malta auch ziemlich charmant sind, ist es schon wichtig, gut gekleidet sein. Auch gibt es hier sehr viele soziale Veranstaltungen, wo es natürlich ganz gut ist, wenn man dann auch mit einem schicken Kleid und guten Schuhen hinkommen.


Dazu können dann auch solche Sachen wie der Shop Mint & Berry Kleid ganz nützlich sein. Um neben meinem Studium und der Musik schonmal Geld zu verdienen, habe ich jetzt damit angefangen Yogakurse zu geben. Malta gibt es nämlich neben den Malteser auch sehr viele reiche Touristen, die regelmäßig auf die Insel kommen, um hier Urlaub zu machen.


Dies ist natürlich auch für mich eine coole Art Marktlücke, denn ich bin schon seit einigen Jahren auch als Yogatrainerin aktiv, und finde solche Yogakurse auch immer interessant, um etwas Geld hinzu zu verdienen, und natürlich auch um meine Kontakte zu erweitern.


Ich habe auch vor kurzem meine Wohnung gewechselt, bin ich Zentrum von Valletta gezogen. Hier habe ich ein relativ kurzen Weg bis zur Uni Valletta, und kann dadurch auch abends länger ausgehen. Im Kleid Anna Field Taschen Shop, habe ich mir vor kurzem auch noch mal neue Sommerschuhe geholt. Dadurch, dass es jetzt endlich wieder wärmer wird, kann man diese Damenschuhe auch wieder tragen, ich freu mich schon darauf, einen coolen und intensiven Sommer in Malta zu genießen.